Lösungen / Alarm & Überwachung

Ihr Zuhause in Sicherheit.

Rund ums Thema Alarm & Überwachung.

Schützen Sie sich und Ihre Liebsten.

Wenn die Alarmglocken klingeln

Ihr Smart Home sorgt für Sicherheit und schlägt Alarm, wenn ein ungewünschtes Ereignis eintritt. Wenn sich beispielsweise Unbefugte Zutritt verschaffen, wird mittels Bewegungsmelder und Sensoren an Türen und Fenster der Alarm ausgelöst. Sie erhalten direkt eine Meldung auf Ihrem Smartphone und die Sicherheitsfirma wird verständigt. Zur Abschreckung schaltet die Vollbeleuchtung im ganzen Haus ein, die Alarmsirene erklingt und die Jalousien fahren hoch, damit die Eindringlinge möglichst schnell verschwinden. Doch nicht nur bei Einbruch, sondern auch bei Bränden oder Wasserschäden werden Sie umgehend informiert, damit Sie die nötigen Gegenmassnahmen treffen können. So können Sie nachts ruhig schlafen und mit ruhigem Gewissen in den Urlaub fahren.

Inspiration für Alarm & Überwachung.

Bewegungsmelder

Sichern Sie ihr Zuhause mit Bewegungsmeldern in Innenräumen. Die Melder alarmieren bei der kleinsten Bewegung und sichern so Sie und Ihre Liebsten. Die Bewegungsmelder können auch Tier-Immun ausgeführt werden, so können Ihre Vierbeiner auch bei eingeschalteter Alarmanlage umherlaufen. Die Installation ist dank unseren Funkalarmanlagen einfach und kostengünstig.

Fensterüberwachung

Zur Sicherung von Türen und Fenstern werden Magnetkontakte angebracht. Diese lösen sofort einen Alarm aus, wenn sich jemand unberechtigt Zugang verschaffen will. Die Funkmagnetkontakte lassen sich einfach und schnell installieren und bieten ein Höchstmass an Sicherheit.

 

Alarmieren

Detektierte Gefahren unverzüglich melden mit Sirenen vor Ort und Meldungen auf Ihre portablen Geräte. Zusätzlich schaltet Ihr Smart Home das Licht ein und öffnet die Storen im ganzen Haus.

 

Tür- und Fenstersensor

Diese Sensoren schützen Ihr Zuhause vor Eindringlingen. Sie erkennen jedes Öffnen von Türen oder Fenstern und melden dies zuverlässig. 

Rauchsensor

Statten Sie Ihr Zuhause mit smarten Rauchsensoren aus. So werden Sie frühzeitig über ein entstehendes Feuer alarmiert.

Wassersensor

Der Wassersensor detektiert schnell und rechtzeitig ein Wasserleck und bietet so einen zuverlässigen Schutz. 

Glasbruchmelder

Mit sensiblen Glasbruchmeldern lassen sich Fenster und Türscheiben überwachen. Wir eine Glasscheibe eingeschlagen wird dies sofort detektiert und der Alarm löst aus.

 

Paniktaste

Ist ein Eindringling in Ihrem Zuhause? Über einen speziellen Tastendruck auf Ihren smarten Schalter neben dem Bett, wird ein Alarm ausgelöst. Mit blinkenden Lichtern und lauter Musik wird der ungebetene Gast in die Flucht geschlagen.

Aussenkamera

Garten oder Firmenareale im Überblick haben. Setzen Sie robuste Kameras für den Outdoor-Einsatz eine. Diese sind wetterfest und vandalensicher. So haben Sie immer einen klaren Blick. Auch in der Nacht!

 

Innenkamera

Räume unauffällig überwachen - mit Kameras für den Innenbereich in allen Grössen, Farben und Formen ist dies kein Problem. So können beispielsweise Flure oder Zutritte einfach überwacht werden.

 

Funkkamera

Keine Anschlusskabel vorhanden? Nutzen Sie einfach Ihr WLAN und verwenden Sie kabellose Kameras mit Funkverbindung. So können auch Nebengebäude sicher überwacht werden ohne grosse Installationsaufwände zu betreiben.

 

Eingangsbereich

Wer steht vor der Tür? Wer wollte uns während den Ferien besuchen? Überwachen Sie Ihren Eingangsbereich bequem mit Kameras mit Aufzeichnungsfunktion. So werden ungebetene Gäste direkt identifiziert.

 

Behalten Sie Ihr Haus immer im Blick

Ihr Smart Home schläft nie, sondern bewacht Ihr Zuhause rund um die Uhr. Bei einem Einbruch ertönt die Alarmsirene, die Vollbeleuchtung schaltet ein und Sie erhalten eine Meldung auf Ihrem Smart Phone. Treffen Sie vorbeugende Massnahmen, um Ihre Liebsten zu schützen, z.B. mit Videokameras, die Ihr Zuhause überwachen. Selbst im Urlaub können Sie einen Blick auf Ihr Haus werfen und sichergehen, dass alles in Ordnung ist: Ganz bequem per Fernzugriff über Ihr Tablet oder Smartphone.

Unsere innovativen Alarmanlagenhersteller

Wir setzen bei unseren Alarmsystemen auf verschiedene Technologien und Kommunikationswege. So sind Beispielweise Nachrüstungen per Funk jederzeit möglich.

Die Gefahrenmeldeanlagen von Jablotron sind mehr als nur einfache Alarmanlagen. Sie können bei Alarmen sofort reagieren und aus der Ferne die Beleuchtung anstellen etc.

Das Loxone Smart Home ist das Zuhause, das Ihnen rund 50.000 Hangriffe im Jahr abnimmt, um so mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben zu schenken.

ABB Sicherheitssysteme sind weltweit verbreitet. Die ABB safe&smart Systeme sind die optimale Verbindung zwischen Sicherheit und Komfort.

Mobotix mit Firmensitz in Deutschland bietet qualitativ hochwertige Sicherheitskameras für den Innen- und Ausseneinsatz.

Der schwedische Hersteller Axis ist spezialisiert auf Netzwerkkameras und Bewegungsmelder-Technologien wie Wärme- und Radar-Erkennung.

Vivotek bietet nebst Überwachungskameras auch Software und Videoservers an.

Die intelligenten Arlo Sicherheitskameras mit brillanter Videoqualität eignen sich für Indoor- und Outdoor-Einsätze.

Smart Home - Kalkulator

Wie ist Ihre Wohnsituation?